Neuer Standort; neues Logo!

2023 - das Jahr steht für uns für Veränderung.

Sie finden unsere Hauptstelle ab sofort in der Rückersdorfer Straße 18
in 90552 Röthenbach a. d. Pegnitz.
(links neben der Stadt-Apotheke, 1. Stock)

Zudem erstrahlt unser Logo im neuen Glanz

Wir wünschen allen Mandanten und Mandantinnen ein gesundes neues Jahr!

Starten Sie das Jahr 2023 mit einem gemeinsamen Ziel: Endlich schuldenfrei!

Ihr Team der Insolvenz- und Schuldnerberatung Heike Rothe
Heike Rothe, Christian Baierlein und Anna Wolf

Anerkannte Insolvenzberatungsstelle
News & Aktuelles

News & Aktuelles

Energiepauschale 2022

Mit der Lohnabrechnung im September 2022 wird eine Energiepreispauschale in Höhe von 300 € brutto an alle Personen ausgezahlt, die zum 01.09.2022 in einem versicherungspflichtigen Beschäftigungsverhältnis stehen.

Mehr »

Verletzung der Auskunfts- und Mitwirkungs- verpflichtung

Durch Nichtangabe einer Forderung verletzt man die Auskunfts- und Mitwirkungsverpflichtung im Rahmen der Insolvenz

Mehr »

Erhöhung der P-Konto-Bescheinung

Sowohl der Sockelfreibetrag als auch die Freibeträge für unterhaltsberechtigte Personen erhöhen sich zum 01.07.2022.

Mehr »

Neue Pfändungstabelle

Am 01.07.2022 ist es wieder soweit und die Pfändungs­­freigrenzen werden angepasst.

Mehr »

Coronabedingte steuerliche Maßnahmen

 Gem. BMF-Schreiben vom 31.01.2022

Mehr »

Kanzleijubiläum

15 Jahre Insolvenz- und Schuldnerberatung Heike Rothe

Mehr »

Neuste Rechtsprechung zum Thema Vorfälligkeitsentschädigung

Wann liegt eine Unwirksamkeit der allgemeinen Geschäftsbedingungen zum Thema Vorfälligkeitsentschädigungen vor?

Mehr »

Die Reform des Pfändungsschutzkontos

Das Pfändungsschutzkonto-Fortentwicklungsgesetz (PKoFoG) wurde im Bundesgesetzblatt veröffentlicht (BGBl. I 2466). Deshalb steht nun fest, dass es im Wesentlichen am 1.12.2021 in Kraft treten wird.

Mehr »

Selbstständigenberatung

Warum ist es so wichtig, Insolvenzanträge durch professionelle Schuldnerberatungsstellen prüfen und erstellen zu lassen?

Mehr »

Insolvenzantragspflicht

Die Insolvenzantragspflicht der juristischen Person besteht wieder uneingeschränkt

Mehr »