Persönliche Besprechungstermine sind bei uns jederzeit möglich. Sie müssen keinen negativen Coronatest beim Termin vorlegen.

Unser gesamtes Team wurde gegen das Coronavirus geimpft.

In Ihrem und unserem Interesse bitten wir um Verständnis, dass wir persönliche Termine nur mit Tragen eines Mund- und Nasenschutzes (FFP2 oder OP-Masken) ermöglichen können. 

Der Mindestabstand vom 1,5 m – auch während der Besprechung – ist gewahrt. Wir treffen Schutzmaßnahmen.

Unsere Beratungsleistungen umfassen auch die insolvenzrechtlichen Neuerungen, die im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie erlassen wurden (COVInsAG).

Staatlich
anerkannte
Insolvenzberatungsstelle

Anerkannte Insolvenzberatungsstelle
News & Aktuelles

News & Aktuelles

Die Reform des Pfändungsschutzkontos

Das Pfändungsschutzkonto-Fortentwicklungsgesetz (PKoFoG) wurde im Bundesgesetzblatt veröffentlicht (BGBl. I 2466). Deshalb steht nun fest, dass es im Wesentlichen am 1.12.2021 in Kraft treten wird.

Mehr »

Selbstständigenberatung

Warum ist es so wichtig, Insolvenzanträge durch professionelle Schuldnerberatungsstellen prüfen und erstellen zu lassen?

Mehr »

Insolvenzantragspflicht

Die Insolvenzantragspflicht der juristischen Person besteht wieder uneingeschränkt

Mehr »

Gefangen in der Schuldenfalle

Unsere Stellungnahme zum Artikel „Gefangen in der Schuldenfalle“ 

Mehr »

Erhöhung der P-Konto-Bescheinung

Sowohl der Sockelfreibetrag als auch die Freibeträge für unterhaltsberechtigte Personen erhöhen sich zum 01.07.2021.

Mehr »

Neue Pfändungstabelle

Am 01.07.2021 ist es wieder soweit und die Pfändungs­­freigrenze wird von aktuell 1.179,99 € auf 1259,99 € erhöht.

Mehr »

Corona-Soforthilfen

Corona-Soforthilfen dürfen nicht gepfändet werden

Mehr »

Anspruch auf Erteilung einer Löschungsbewilligung

Die Restschuldbefreiung begründet keinen Anspruch auf Erteilung einer Löschungsbewilligung hinsichtlich einer vor der Eröffnung des Insolvenzverfahrens eingetragenen Zwangssicherungshypothek.

Mehr »

Coronahilfe pfändbar?

Rein rechtlich ist die Coronahilfe im Wege der Kontopfändung pfändbar. 

Mehr »