Aktuelle Lage zum Coronavirus:
Persönliche Besprechungstermine sind bei uns jederzeit möglich.
Sie müssen keinen negativen Coronatest beim Termin vorlegen.
Um die Sicherheit unserer Mandanten zu gewährleisten, wird das gesamte Kanzleiteam wöchentlich auf Covid-19 getestet.
Mehr als die Hälfte unseres Teams ist bereits 1x gegen Corona geimpft.

In Ihrem und unserem Interesse bitten wir um Verständnis, dass wir persönliche Termine nur mit Tragen eines Mund- und Nasenschutzes (FFP2!) ermöglichen können. 

Der Mindestabstand vom 1,5 m – auch während der Besprechung – ist gewahrt. Wir treffen Schutzmaßnahmen.

Unsere Beratungsleistungen umfassen auch die insolvenzrechtlichen Neuerungen, die im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie erlassen wurden (COVInsAG).

Karlstraße 2, 90552 Röthenbach
seit 2007

Staatlich
anerkannte
Insolvenzberatungsstelle

Staatlich anerkannte Schuldnerberatung

Schuldnerberatung in Nürnberg und im Nürnberger Land

Schnelle Hilfe in existenzieller Notsituation

Der tägliche Weg zum Briefkasten ist eine Qual! In den Schubladen stapeln sich ungeöffnete Briefe von Gerichten, Gläubigern, Gerichtsvollzieher und Inkassofirmen! Das Klingeln an der Haustür lässt Sie zusammenzucken!

Lebensqualität? Schon lange nicht mehr. Konflikte mit Partner, Kindern, Freunden und Bekannten häufen sich. Der Arbeitgeber fragt, was mit Ihnen los ist.

Wie lange noch, und wohin soll das führen?

Auf der Suche nach Lösungen bietet Ihnen eine Unzahl von vermeintlich professionellen Ratgebern zu oft horrenden Preisen „Lösungen“ an, die Ihr Problem nicht nur nicht lösen, sondern erfahrungsgemäß oft noch vergrößern.

Schuldenbereinigung und Sanierung, Privat- und Regelinsolvenz

Die Insolvenz- und Schuldnerberatung, Rechtsanwältin Heike Rothe, vertritt Sie schnell und erfolgreich in Nürnberg, im Nürnberger Land und überregional.

Immer dann, wenn es darauf ankommt, damit Sie als Mandant sicher sein können, optimal und umfassend vertreten und dabei nicht übervorteilt zu werden.

Egal, ob Sie arbeitslos sind, im Anstellungsverhältnis beschäftigt, freiberuflich oder gewerblich tätig sind: Wir finden Konzepte, eine drohende Insolvenz abzuwenden oder im Falle schon eingetretener Probleme neue Wege zu finden und Vorhandenes zu erhalten.

Neben dem eigenen rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Know-how können wir hierzu ein eingespieltes InsO-Netzwerk bieten.

Wichtige Themen rund um die Insolvenz

Corona und Insolvenz

Corona und Insolvenz

Wichige Informationen zu Zahlungsunfähigkeit und Insolvenz aufgrund der Folgen der COVID-19-Pandemie.

Corona und Insolvenz
Restschuldbefreiung

Restschuldbefreiung

Schneller aus den Ver­pflich­tun­gen: Im Idealfall sind sie bereits nach drei Jahren aus der Insolvenz.

Restschuldbefreiung
Insolvenzverfahren verkürzen

Insolvenzverfahren verkürzen

Aufgrund der Fristen und Erfüllungsquoten sollten Schuldner sich frühestmöglich an eine Insolvenz- und Schuldnerberatung wenden.

Insolvenzverfahren verkürzen
SCHUFA-Eintrag

SCHUFA-Eintrag

Kreditauskunfteien wie die SCHUFA speichern Daten über säumige Schuldner. Der Eintrag lässt sich im Insolvenzverfahren bereinigen.

SCHUFA-Eintrag
Unerlaubte Handlung

Unerlaubte Handlung

Forderungen aus vorsätzlich begangener unerlaubter Handlung nehmen nicht an der Restschuldbefreiung teil.

Unerlaubte Handlung
Schuldnerberater

Schuldnerberater

„Schuldnerberater“ und nicht „Schuldenberater“: Wir beraten Sie als den Gläubigern verpflichteten Schuldner – nicht Ihre Schulden.

Schuldnerberater