Aktuelle Lage zum Coronavirus:

Persönliche Besprechungstermine sind bei uns möglich!

In Ihrem und in unserem Interesse bitten wir um Verständnis, dass wir persönliche Termine nur mit Tragen eines Mund- und Nasenschutzes
ermöglichen können. 

Der Mindestabstand vom 1,5 m – auch während der Besprechung – ist gewahrt. Schutzmaßnahmen wurden unsererseits getroffen!

Das Betreten der Kanzlei ist nur mit Mund- und Nasenschutz möglich.

Unsere Beratungsleistungen umfassen auch die insolvenzrechtlichen Neuerungen, die im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie erlassen wurden (COVInsAG).

Karlstraße 2, 90552 Röthenbach
seit 2007

Staatlich
anerkannte
Insolvenzberatungsstelle

Rat, Tipps & Wichtiges zu Schulden und Insolvenz

Rat, Tipps & Wichtiges

Häufige Fragen zu Schulden und Insolvenz

Hier geben wir Ihnen Antworten auf häufig gestellte Fragen in der Insolvenz- und Schuldnerberatung bzw. im Insolvenzverfahren. Dieser Fragenkatalog im Zusammenhang mit Insolvenz, Verbraucherinsolvenz, Regelinsolvenz, Schulden, Schuldenbereinigung und Pfändungsschutz, z. B. zum P-Konto, wird von uns regelmäßig aktualisiert.

Die Vielzahl unserer Mandanten und die Verschiedenartigkeit unserer Mandantenstruktur ermöglichen uns, Antworten auf die Probleme bezüglich Insolvenz bzw. Insolvenzverfahren, die den Schuldner belasten, aktuell zu beantworten.

Ca. 400 Mandate jährlich stellen diese Aktualität sicher.