Staatlich anerkannte Insolvenzberatungsstelle
Insolvenzberatungsstelle
Hauptmenü anzeigen

Vorfälligkeitsentschädigung

Seit der aktuellen Rechtsprechung des BGH vom 19.01.2016 ist vielen Verbrauchern die Möglichkeit eröffnet, gezahlte Vorfälligkeitsentschädigungen zurück zu holen, wenn diese nach einer bankseits erklärten Kündigung wegen Zahlungsverzuges  gezahlt werden mussten.

Unter Berücksichtigung der Rechtsprechung des BGHs aus dem Jahre 2014 zur Verjährung von Ansprüchen bei Beratungsentgelten, besteht eine reelle Chance, bis zu 10 Jahre in der Vergangenheit gezahlte Vorfälligkeitsentschädigungen zurück zu verlangen.

Nähere Informationen zur Vorfälligkeitsentschädigung finden Sie hier.

Es gibt immer einen Weg

Wir können Ihnen helfen.

Karlstraße 2
(Sparkassengebäude
Rückersdorfer Straße)
90552 Röthenbach/Pegnitz

zwischen Nürnberg und Lauf a. d. Pegnitz (Anfahrt)

Öffnungszeiten:

Mo–Do:

Fr:
08.30–12.30 Uhr
14.00–17.30 Uhr
08.30–12.30 Uhr

Außerhalb der regulären Bürozeiten und Samstags sind Termine auf besondere Vereinbarung möglich.

Tel.: +49 911 5700–602
        +49 911 376678-50
Fax: +49 911 5700–603
E-Mail: info@rothe-schuldnerberatung.de